Martinsgans zum Martinstag

Am Freitag, 11.11. bieten wir zum Martinstag einen ganz besonderen Gänseschmaus.

Einer Legende nach geht die Tradition der Martinsgans auf ein bestimmtes Ereignis im Leben des heiligen Martin zurück. Martin wurde als frommer und gütiger Mann für seine Hilfsbereitschaft und Fürsorge in der Stadt Tours geschätzt. Im Jahr 371 / 372 sollte er daher zum Bischof der Stadt ernannt werden.

Ein Amt, das der bescheidene Martin nicht annehmen wollte. Er versteckte sich daher in einem Gänsestall. Doch die Gänse verrieten ihn. Sie schnatterten so laut, dass die Menschen der Stadt darauf aufmerksam wurden, ihn fanden und schließlich zum Bischof ernannten.

Der tatsächliche Brauch hat aber auch noch einen anderen Hintergrund: Am Martinstag endete das  bäuerliche Wirtschaftsjahr.  Löhne, Steuern und Zinsen wurden gezahlt, Tiere wurden geschlachtet. Die Zinsen wurden früher oft in Naturalien bezahlt, so auch mit Gänsen. Um sie im Winter nicht füttern zu müssen gab es am Martinstag Gänsebraten.

Unser Gänseschmaus zum Martinstag

Unser Gänseschmaus beginnt mit einer warmen Suppe vorweg.

1 Gans (ca. 4,5- 4,8 kg) für 4 Personen mit reichhaltigen Beilagen: Rotkohl, Rosenkohl, hausgedrehten Klößen, sowie wahlweise Salzkartoffeln oder Kroketten.

Als Dessert servieren wir einen köstlichen Bratapfel mit einer Kugel Vanilleeis.

Gänseschmaus für 4 Personen am Martinstag: 199 € (jede weitere Person 49,25 €)

Gans to Go

Genießen Sie Ihre Gans im heimischen Esszimmer. Servierfertige Gans mit kompletten Beilagen

Von Do. bis So. pro Gans 160,00 €.

 

Abholung

Wein- & Friesenstube:
Fr. 17.00 bis 21.00, Sa. 16.00 – 21.00, So. 11.00 – 15.00 Uhr
Marschländer Elblounge:
Do, 17.00 – 21.00, Sa. 12.00 – 16.00, So. 15.00 – 20.00 Uhr
 
 
Gans to Go mind. 1 Tag im Voraus bestellen, bei Gänsen sind auf Wunsch auch andere Abholzeiten möglich.

Kontakt

Ochsenwerder Kirchendeich 10
21037 Hamburg

Telefon: 040 / 737 41 98

 

Tischreservierung

(bei Gänseessen bitte die Anzahl Gänse / Keulen im Infofeld angeben)

Wenn Sie eine vorgegarte Gans am 23.12. für den 24.12. oder eine Gans an Weihnachten (25. und 26.12.) bestellen möchten, dann wählen Sie bitte die entsprechenden Bestellformulare unten aus.

Abholung: Wein- & Friesenstube: Fr. 17.00 bis 21.00, Sa. 16.00 - 21.00, So. 11.00 - 15.00 Uhr Marschländer Elblounge: Do, 17.00 - 21.00, Sa. 12.00 - 16.00, So. 15.00 - 20.00 Uhr Gans to Go mind. 1 Tag im Voraus bestellen.
0,00 €
Pfand für Thermoboxen: 20€ je Thermobox
Abholtag Fr. 23.12. 17.00 - 21.00 Uhr in der Wein- & Friesenstube
0,00 €
Pfand für Thermoboxen: 20€ je Thermobox
Abholung: Wein- & Friesenstube: 25.12. (11.00 - 20.00 Uhr) und 26.12. (11.00 - 18.00 Uhr)
0,00 €
Pfand für Thermoboxen: 20€ je Thermobox

Wein- & Friesenstube
Ochsenwerder Kirchendeich 10
21037 Hamburg

Telefon: 040 / 737 41 98
Mail: restaurant@friesenstube.hamburg

Wir öffnen wieder ab 04.11.2022

Fr ab 18.00 Uhr
Sa. ab 17.00 Uhr
So. 12.00 - 15.00 Uhr